Stadtmeisterschaft in Meerbusch am 05.03.2016:

Veröffentlicht in Erfolge

Schon früh am Morgen machten sich die Jüngsten U12 (unter 12 Jahren) auf den Weg nach Meerbusch, um ihr Können unter Beweis zu stellen.

P1000046

Foto: Katja Güthgemann-Knoop

Für Jana Weritz und Jacqueline Hegener war es das zweite, offizielle Turnier.

Jana Weritz (-33,4 kg) mangelt es noch an Kampferfahrung. Sie verlor alle drei Kämpfe, zwei davon knapp, gewann aber noch die Bronzemedaille. Was für sie auch schon ein Erfolg war.

Jacqueline Hegener (37,1 kg), merkte man hingegen nicht an, dass es Ihr zweites Turnier war. Sie konnte sich gegen alle ihre Gegnerinnen durchsetzen und sich die Goldmedaille als Stadtmeisterin sichern.

Nicklas Brill (-60 kg)startet bei der Stadtmeisterschaft mit einem Handikap,

mit einer Knieverletzung. Dadurch kämpfte er nicht mit vollen Einsatz. Hinzu kam noch das er mit dem amtierenden Bezirksmeister auf der Matte stand, trotzdem haben die Beiden sich einen sehr spannenden Kampf geliefert. Diesen hat Nicklas leider knapp verloren. So hat er die Silbermedaille als Vizestadtmeister erhalten.

Karl Heinz Scheyk