Stadtmeisterschaft in Meerbusch 15.03.2015

Veröffentlicht in Erfolge

Für den Garather Sportverein gingen fünf Judoka in Meerbusch an den Start.

DSCF2512

In der U9 (unter 9 Jahre) startete Aschraf Azzizi, er konnte in seiner Gewichtsklasse mit zwei gewonnenen Kämpfen bei 4 Teilnehmern sich den 1.Platz sichern.

Sein Bruder Anas Azzizi kämpfte in der U12 (unter 12 Jahre) auch er kämpfte erfolgreich er konnte in seiner Gewichtsklasse den 2.Platz belegen.

Fabienne Burandt und Dunja Pauli kämpften in der Klasse U15 (unter 15 Jahre) Fabienne starte in der Gewichtsklasse (-40 Kg) den ersten Kampf konnte sie gewinnen, musste sich aber in den folgenden Kämpfen geschlagen geben. Und erreichte in der Platzierung von 6 Teilnehmern den 5. Platz.

Dunja Pauli kämpfe in der Gewichtsklasse (-57 kg) auch sie konnte den ersten Kampf für sich entscheiden. Leider verlor sie die folgenden Kämpfe, so dass sie in der Platzierung von 4 Teilnehmern den 3. Platz belegen konnte.

Nicklas Brill startete in der U 18 (unter 18 Jahre) er konnte in seiner Gewichtsklasse (-55 kg) zwei Kämpfe für sich entscheiden. Da er in der U18 startete ist dort das Würgen mit dem Judogi erlaubt,

er besiegte seinen Gegner das erste mal mit einer Würgetechnik. Den Endkampf hat er leider verloren und kam in der Platzierung von 4 Teilnehmern auf den 2. Platz.

Das Wochenende war für unsere Judoka mit 5 Platzierungen sehr erfolgreich, wir hoffen das die Erfolge bei den nächsten Turnieren fortgesetzt werden können.

Text: Karl Heinz Scheyk

Foto: Ernst Burandt