Jacqueline Hegener nimmt an den Westdeutschen Meisterschaft teil

Veröffentlicht in Erfolge

Am 10.03.2019 startete Jacqueline Hegener bei den Westdeutschen Einzelmeisterschaften in Dormagen.

Sie qualifizierte sich als Einzige von drei Kämpferinnen des Garather SV in der Altersklasse U 15 für dieses Turnier. Es starteten 14 Teilnehmerinnen in ihrer Gewichtsklasse. Den ersten Kampf musste sie nach der fast vollen Kampfzeit an ihre Gegnerin abgeben. Den zweiten Kampf gewann sie durch Haltegriff. Im dritten und letzten Kampf unterlag Jacqueline leider wieder knapp. Sie belegte Platz 9 im höchsten Turnier in dieser Altersklasse wo nur Judoka starte, die sich vorher auf der Kreis- und Bezirkseinzelmeisterschaft qualifiziert haben.